Turmberghelden fit gemacht für Erste Hilfe

 

Am Freitag, den 15. November stand für die neuen Turmberghelden ein besonderer Tag auf dem Programm. Sie wurden fit gemacht in Erster Hilfe. Turmberghelden? Was ist das überhaupt?

 

Seit vielen Jahren gibt es an der Turmbergschule bereits Streitschlichter und Schulsanitäter, die mit viel Herzblut ihrer Aufgabe nachkommen, den Schülerinnen und Schülern bei ihren kleinen und großen Wehwehchen oder Streitigkeiten zu helfen. Seit diesem Schuljahr wurde diese engagierte Gruppe aus SchülerInnen der Klassenstufen 5 bis 10 zu den Turmberghelden zusammen gefasst.

 

Im Rahmen des Kompetenztrainings am Donnerstagnachmittag werden die 11 neuen Helden zu Streitschlichtern ausgebildet. Die Fortbildung in Erste Hilfe wurde extern im Adlernest, dem Vereinsjugendheim der DLRG Ortsgruppe Durlach durchgeführt, mit der bereits seit Jahren eine enge Kooperation besteht.

 

Vereinsärztin Dr. Andrea Koch führte gemeinsam mit Birte Deufel, seit Jahren verantwortlich für die Schulsanitäter der Turmbergschule, das Intensivtraining durch. Von Notruf absetzen über Seitenlage, Verbandstechniken und Herzdruckmassage war alles dabei, was ein Schulsanitäter hoffentlich niemals braucht, aber dennoch wissen sollte. Die Schülerinnen und Schüler waren mit Feuereifer bei der Sache und freuen sich auf ihre Arbeit an der Schule, bei der sie auch immer viel Freizeit investieren.

 

Birte Deufel

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

STARTSEITE  AKTUELLES  TERMINE  SPEISEPLAN MENSA   KONTAKT

Tel.: 07244/706386
Mail: poststelle@turmbergschule-weingarten.schule.bwl.de