Lerngang der Lerngruppen 9/10 ins KZ Natzweiler-Struthof

 

Am Donnerstag, den 21.11.2019, unternahmen die Lerngruppen 9 und 10 einen Ausflug in das Konzentrationslager Natzweiler-Struthof. Um 8:30 Uhr ging es an der Walzbachhalle mit zwei Bussen los. Nach 2 Stunden Fahrt kamen wir im verschneiten Struthof an. Im Anschluss an einen kurzen Film über die Entstehung des KZs sind wir in den sogenannten „Kartoffelkeller“, wo wir eine Ausstellung mit verschiedensten Informationen über den 2. Weltkrieg und die Gewaltherrschaft der Nazis sehen konnten.

 

Danach ging es auf das weitläufige Gelände des KZs. Es gab verschiedene Stationen, die man begehen und besichtigen konnte, wie z.B. eine alte Baracke, in der die früheren Betten, Bänke und noch mehr Informationen mit Bildern ausgestellt waren. Weiter konnte man einen originalen Galgen, alte Zellen und vieles mehr sehen. Alle Plätze waren mit erklärenden Schildern gekennzeichnet. Besonders erschütternd waren Orte wie der Raum mit dem Ofen (Krematorium), in dem damals die Leichen verbrannt wurden, oder der Behandlungs-Tisch, auf dem Menschenversuche ausgeübt wurden.

 

Nach 3 intensiven Stunden traten wir die Heimreise an und so endete der ereignisreiche Tag um 16:00 Uhr wieder an der Walzbachhalle.

 

(Bericht: Marie und Sarah, 10b)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

STARTSEITE  AKTUELLES  TERMINE  SPEISEPLAN MENSA   KONTAKT

Tel.: 07244/706386
Mail: poststelle@turmbergschule-weingarten.schule.bwl.de