Wehr dich!

Im März war bei uns in den 2. Klassen die Kriminalpolizei- Frau Rastätter und Herr Ott- und hat uns mit vielen Spielen und Geschichten beigebracht, wie wir uns wehren können und wie wir selbstsicher werden. Es hat uns sehr großen Spaß gemacht, denn wir waren auch zum Üben draußen.

Luisa

 

Im Unterricht danach haben wir noch einmal überlegt, was wir erfahren haben. Das haben wir so gemacht:

Schließlich haben wir unsere Ergebnisse für euch aufgeschrieben:

 

Es gibt einen Bumerangsatz: „Ich darf nicht mit Ihnen reden!“. "Nein!“ , „Ich kenne Sie nicht!“, „Stopp- halten Sie Abstand!“ laut und deutlich sagen. Ich gehe nicht mit, wenn jemand zu mir sagt: „Ich zeig‘ dir, ich geb‘ dir, ich schenk‘ dir.“ Geschenke darf ich annehmen, wenn ich nichts dafür tun muss. Beim Einkaufen, darf ich jemandem helfen, wenn ihm etwas runterfällt, aber ihn nicht begleiten. Wenn ich alleine bin im Bus oder in der Straßenbahn sitze ich nicht am Fenster, sondern im Gang. Wir bleiben immer als Gruppe zusammen. Wenn ich mich bedroht fühle, spreche ich jemanden in der Nähe laut an und bitte um Hilfe. Ich nehme Blickkontakt auf. Man kann niemanden ins Auto ziehen. Trotzdem stehe ich am Auto beim Vorderrad, wenn ich etwas gefragt werde. Ich gehe selbstsicher.

Hier finden Sie uns

Turmbergschule
Schulstraße 2
76356 Weingarten (Baden) 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

07244 706386

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag - Freitag:

8.30 - 12.30 Uhr

 

telefonische Krankmeldungen:

7.15 - 8.15 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turmberg Schule