Lerngang der Klasse 3d in das Ernährungszentrum Bruchsal

Zwei Tage vor den Weihnachtsferien machten wir uns mit der Bahn auf den Weg nach Bruchsal. Im Ernährungszentrum angekommen, ging es für uns um das Thema „Obst“. Zunächst wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt.

Eine Gruppe beschäftigte sich damit, wo das Obst, das wir essen, eigentlich wächst, wann es reif wird und wie wir auch im Winter Obst essen können ohne allzu sehr unsere Umwelt zu belasten (Abgase durch lange Anfahrtswege, z.B. Ananas aus Südafrika). Gelernt haben wir auch, warum Obst für unseren Körper wichtig ist und wie viel Obst wir jeden Tag essen sollten. Wir spielten auch ein Spiel, bei dem eine Obstkarte an unserem Rücken befestigt wurde, und jeder musste durch geschicktes Fragen erraten, welches Obst er selbst war.

Die zweite Gruppe ging zunächst in die Küche. Dort durften wir einen leckeren Apfelcrumble zubereiten. Ein paar Kinder schälten Äpfel und schnitten sie klein, eines rührte die Joghurtsoße an und zwei Kinder bereiteten die Streusel zu. Während das Apfelcrumble im Backofen garte, durften wir experimentieren. Wir sollten herausfinden, was hilft, dass aufgeschnittene Äpfel nicht braun werden. (Das Ergebnis verraten wir nicht, das könnt ihr selbst herausfinden.)

Am besten war natürlich: das Essen. Das selbstgemachte Apfelcrumble schmeckte lecker!
Anschließend wurden die Gruppen getauscht, so dass jeder in der Küche und im Tagungsraum gewesen war. Vielen Dank den zwei Mitarbeiterinnen des Ernährungszentrums. Wir haben mit Spaß etwas gelernt.

Kinder der Kl. 3d

Hier finden Sie uns

Turmbergschule
Schulstraße 2
76356 Weingarten (Baden) 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

07244 706386

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag - Freitag:

8.30 - 12.30 Uhr

 

telefonische Krankmeldungen:

7.15 - 8.15 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turmberg Schule